Lernhaus 1

Schuleingangsphase - Klassen 1/2a und 1/2b

  • Erst- und Zweitklässler lernen gemeinsam in einer Klasse
  • individuelles und differenziertes Arbeiten, bei dem auch das gemeinsame Lernen nicht zu kurz kommt
  • anschauliches, praktisches und lebensnahes Lernen
  • selbstständiges und reflektiertes Lernen wird besonders in der Werkstatt und durch unsere Lernhäuser angebahnt

Klasse 3a und 4a

  • Unterricht auf Klassenstufenbasis
  • fächerübergreifende Werkstattarbeit
  • Umsetzung von Projekten und Experimenten
  • Förderung der individuellen Fähigkeiten eines jeden Schülers
  • Unterstützung der Schüler im gemeinsamen Unterricht
  • Teilnahme an regionalen Vergleichen